Das Gebäudeenergiegesetz 2024

Was gilt ab wann und was muss ich beachten?

Umstieg auf erneuerbare Energien

Die Bundesregierung hat das Gebäudeenergiegesetz 2024 beschlossen und leider für sehr viel Verunsicherung in der Bevölkerung gesorgt.

Da es bereits ausführliche und sehr gute Beiträge gibt, verweise ich auf diese:

Damit hier wieder Licht ins Dunkel kommt, hat Carsten Nessler, ImmoWert Hessen einen tollen Beitrag verfasst. Carsten Nessler ist Baugutachter und Inhaber des Sachverständigenbüro ImmoWert Hessen. Er ist Ihr qualifizierter Ansprechpartner in Sachen Bauabnahme, Kaufbegleitung, Bauschäden, Baumängel und Wohnflächenberechnung für das Rhein-Main-Gebiet und Umgebung. Er wird seit über 10 Jahren regelmäßig vom TÜV-Rheinland überprüft und zertifiziert. 

Hier geht es zum Beitrag von Carsten Nessler.

Weitere Informationen erhalten Sie vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz. Dabei werden Fakten und Fördermöglichkeiten dargestellt. Ein tolles Tool ist der Heizungswegweiser, welcher durch den „Heizungs-Dschungel“ führt.

Hier geht es zur Homepage des Bundesministeriums und dem Tool Heizungswegweiser.

Wer dann immer noch nicht genug Infos hat, erhält bei den FAQs des Bundesministeriums weitere Details und Tips.

Hier geht es zu den FAQs.

Das neue Gebäudeenergiegesetz 2024 finden Sie hier: Link

Bildnachweis: istock.com/NicoElNino